Achtung: Phishingmails im Umlauf

© Umweltbundesamt/B.Groeger

Seit kurzem sind sogenannte Phishingmails im Umlauf, die vorgeben eine Rechnung zu enthalten, deren vermeintlicher Absender ein Umweltbundesamt-Mitarbeiter ist. Die Empfänger werden darin aufgefordert, einem Link zu folgen und damit die Angaben auf der Rechnung zu prüfen.

 

WARNUNG:

Kommen Sie dieser Aufforderung keinesfalls nach. Diese Nachrichten stammen nicht vom Umweltbundesamt. Bitte löschen Sie derartige Mails umgehend und klicken Sie keinesfalls darin enthaltene Links oder Dateianhänge an. Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte umgehend an den Helpdesk Ihrer Organisation.

Das Umweltbundesamt distanziert sich entschieden von diesen Mails.

Infobox